FROM SANDRA WITH LOVE...

POP ARt MAKES YOUR LIFE MORE COLORFUL

 


DIE 40/50ER JAHRE. 

FEMININER KANN MODE NICHT SEIN...

Ich habe bereits in frühester Jugend ein ausgesprochenes Faible für die feminine Mode der 40/50er Jahre entwickelt. 

Der Beruf meines Vaters als Textildesigner, hat mich sicherlich zusätzlich zu meiner schon damals gespürten Identitätsstörung, in diese Richtung geprägt. 

Das Thema Mode war bei uns im Haus immer und überall präsent. Modezeitschriften wie die Vogue oder Constanze lagen aus, wie in anderen Haushalten die Quick oder die Neue Revue. 

Meine Mutter trug maßgeschneiderte Kleider, aus von meinem Vater kreierten Stoffen. Wenn er von den Modemessen aus Paris oder Mailand zurückkam, bekam meine Mutter als Mitbringsel grundsätzlich Pumps der neuesten Schuh-Kollektionen. 

Pumps mit hohen Absätzen, in Verbindung mit hauchzarten Nylonstrümpfen und den engen Kleidern, dazu noch perfekt geschminkt, machten meine Mutter für mich zu einem absolut anbetungswürdigen Idol.

Ich habe eine kleine Sammlung an Fotos aus dieser Epoche zusammengetragen, die mich bei der Entstehung meiner Bilder inspiriert haben...

Die Serie "High Heels" ist eine farbenfrohe, tiefe Verbeugung vor allen Frauen im Speziellen und einer wunderschönen, femininen Mode im Besonderen...



 

 

 "Plaid Skirt" 2016


 


 

 "Polka Dots" 2016

 

 

 


 "Red Skirt" 2016

 

 

 


 "Brown Stockings" 2017

 

 

 

 

"The Last" 2017