FROM SANDRA WITH LOVE...  

BUNTE, FRÖHLICHE POP ART FÜR EINEN ENTSPANNTEN, GESCHMACKVOLLEN LEBENSSTIL. LEBENSFROHE KUNST FÜR JEDEN GELDBEUTEL.

"Joana" 2020 - "Nessa`s Van" 2018 - "Justine" 2020


POP ART - Fröhlichkeit die ansteckt

!!NEU!!NEU!!NEU!!NEU!!

Gleich zu Beginn des neuen Jahres möchte ich euch zwei geniale Neuheiten präsentieren. 

Ab sofort gibt es ausgesuchte Motive von mir auch als XXL - Leinwanddruck/Keilrahmen im mega Präsentationsformat von 120 X 180 cm für Lofts, Rezeptionen, Treppenhäuser, Shops usw. an.

Außerdem gibt es XXL Drucke im Format 120 X 180 cm auch auf 5 mm starken, für den Außenbereich geeignete, witterungs- und UV-beständige Forexplatten.

Bestellen könnt ihr diese brandneuen Produkte in meinem ebay-Shop.

Aktuell sind folgende Motive verfügbar:

"Joana" - "Justine" - "Memories on the Beach" - "Flying Hearts" - "Surfers Bike" - "Waiting I" - "Waiting II" - "Paris in Love" - "New York in Love" - "Pisa in Love"


Willkommen in der realen Welt des Jahres 2021.  

Das Jahr 2020 hat sich als ein Jahr, in dem so ziemlich alles auf den Kopf gestellt wurde, in mein Gedächtnis eingebrannt. 

Vieles ist nicht mehr so wie vorher. 

Eine satte, selbstgefällige Gesellschaft, hat auf radikale Art und Weise lernen müssen wie es sich anfühlt, wenn Selbstverständlichkeiten - wie Job, Studium, Schule, Projekte, Reisen, Partys, Festivals, Stadtfeste, Märkte usw. - kurz: das gesamte soziale Leben - von einem Tag auf den Anderen radikal beschnitten wird. 

Im Vergleich zu anderen Ländern, waren die hiesigen Massnahmen zwar stark abgemildert. Es hat trotzdem gereicht um einige Verpeilte, angeblich "querdenkende" Kreaturen samt braunen Anhang auf die Strassen und Plätze der Nation zu treiben. 

Außerdem ist die gesamte kulturelle Welt zum Erliegen gekommen. 

Es durften keine Konzerte stattfinden, Festivals wurden abgesagt, Museen und Theater mussten schließen. 

Maler und andere Kunstschaffende konnten ihre Werke nicht mehr präsentieren und verkaufen. 

Vielen Kollegen/innen von mir wurde die Existenzgrundlage entzogen, hatten daher plötzlich kein Einkommen mehr und mussten von den Almosen leben, die ihnen der Staat, der für alle anderen Wirtschaftsbereiche wie, Industrie, Handel und Gastronomie, medienwirksam Milliarden von Euros und großzügig Kurzarbeitergeld verteilte, widerwillig und mit einer unglaublichen Bürokratie garniert, vor die Füße warf. 

Was uns das neue Jahr bringen wird, werden wir sehen und erleben. 

An euch, die ihr diese Zeilen lest, habe ich eine herzliche Bitte: 

Unterstützt in irgendeiner Form Projekte, die den Kulturschaffenden dieses Landes helfen ihre Existenz zu sichern und ein würdevolles Überleben zu sichern.

Ohne Kulturschaffende wird es in diesem wunderbaren Land bald sehr dunkel und sehr leise werden.

Ich wünsche uns allen, dass wieder eine gewisse Normalität einkehrt und wir diese unruhige Zeit gesund überstehen.

Herzlich willkommen in meiner kleinen, bunten, fröhlichen Pop Art Welt des Jahres 2021.  

Auf den folgenden Seiten und Rubriken findet ihr Bilder, Skulpturen, Porzellan, Fotografien und Bücher, die von mir gestaltet, aufgenommen, oder geschrieben wurden. 

Die Bilder öffnen Fenster, das euch einen Blick in das Leben, die Gefühlswelt, die Wünsche und Seele einer transidenten Frau ermöglicht.

Falls ihr jetzt eventuell auf die total verrückte Idee kommen solltet, und eure Wohnung, Büro, oder euch selber, mit von mir gestalteten Motiven schmücken wollt...    

Sämliche Originalwerke, sowie Skulpturen findet ihr im "allesandra tiller - shop". 

Hochwertige Leinwanddrucke, mit auf 2 cm Keilrahmen gespiegelten Motiven, gibt es ab    € 69,00 inklusiv Versand im "ebay - shop".

Qualitativ hochwertige, mit diversen Motiven bedruckte T-Shirts findet ihr ab € 19,99 im "merchandise - shop", ebenso wie diverse andere nützliche, oder simple "nice to have" Utensilien.

Sämtliche hier gezeigten Bilder sind mit dem entsprechenden Angebot im Shop verbunden. Einfach "klicken" 

Meine Werke sind u.a. mit den "Art Museion", "Former Art" und "The Online Museum of Art Modern" Awards ausgezeichnet worden.

NEU

 Nach einer - in einem insgesamt ziemlich seltsamen Jahr - etwas längeren kreativen Pause, sind endlich zwei neue Projekte fertig geworden.   

Die Bilder gehören zu den "Girls" und heißen "Go Your Own Way" und "Colors of Love".

In "Go Your Own Way" habe ich mich mit meiner Vergangenheit und der Erkenntnis, dass ich die beste Entscheidung meines Lebens viel zu spät getroffen habe, auseinandergesetzt. 

Ich habe mich lange Jahre von Äußerlichkeiten beeinflussen lassen. Habe Krieg gegen mich selber geführt. Habe mir nahe stehende Menschen verletzt und bin Wege gegangen, die mich an den Rand des Abgrunds geführt haben.

"Go Your Own Way" 2020 


 "Colors of Love" greift ein Thema auf das die Menschheit schon seit Adam und Eva beschäftigt. 

Die unterschiedlichen Farben und Ausprägungen der Liebe.

"Colors of Love" 2020



T-SHIRTS & MERCHANDISE

 
Ihr könnt euch meine Bilder anziehen, umbinden, könnt sie euch ans Revers heften, könnt mit ihnen kuscheln, einkaufen gehen und sogar daraus trinken...
 
Das Angebot an Motiven und Produkten wird kontinuierlich erweitert.

Wenn ihr Vorschläge oder spezielle Wünsche habt, lasst es mich bitte wissen.
 

 Bilder zum Vergrößern anklicken

Mit einem Klick auf den "merchandise - shop" Button seit ihr ruckzuck im Shop.


BILDER

2020 

 "Anna - A Short Summer Fairy Tale" 2020


"Joana" 2020 


 "Justine" 2020


"Dreaming on the Beach" 2020


  REDESIGN

2020

Auch 2020 habe ich - wie bereits im vergangenen Jahr - angefangen einige Pop Art Werke früherer Jahre zu überarbeiten.

Der Charakter der Pop Art Motive ist dabei unberührt geblieben. 

Ich habe lediglich farblich neue Akzente und im gestalterischen Bereich dezente Ergänzungen eingeführt. 

 

"Carribean Sunshine" 2020

  

"Surfers Ford" 2020

 

BILDER

2019 

 "Sunset on the Sea" 2019


 "At the Beach" 2019


"In the Middle of Paradise" 2019

 

 "Memories on an Asterisk" 2019

 

"Flying Hearts" 2019

 

REDESIGN

2019

Anfang 2019 habe ich damit begonnen, sukzessive einige Pop Art Werke zu überarbeiten..

Der Charakter der Pop Art Motive blieb dabei unberührt. 

Ich habe lediglich farblich neue Akzente gesetzt und im gestalterischen Bereich dezente Ergänzungen eingeführt. 

Weitere Ergebnisse findet ihr unter BILDER "SURFIN`" und "BEACH".


"Surfin USA" 2016


"Surfin USA" 2019


 BILDER

TRANSGENDER

Mit dieser Trilogie versuche ich ein sensibles Thema - das mir als Primärbetroffene ganz besonders am Herzen liegt - visuell in der Pop Art umzusetzen.

Mehr Informationen hierzu sind in meiner Vita zu finden.


"Transgender Living in Seclusion I-III" 2017

 

"Living in Seclusion I" 2017


 FOTOGRAFIE

Nach über 10 Jahren "Pop Art" in ihren farbigsten Auswüchsen, habe ich mich auf die Suche nach einem "Kontrastprogramm" begeben. Nein, nicht als Ersatz - die Pop Art wird immer ein Teil von mir bleiben - sondern als Ergänzung, um  neue Inspirationen zu finden. 

Nachdem ich mich bereits in der Jugend einige Jahre für die s/w Fotografie begeistert hatte, lag es nahe dieses Faible aufzugreifen und neu zu beleben.    

Mittels einer einfachen "Samsung" Kompaktkamera habe ich erste Versuche unternommen.

Herausgekommen sind Aufnahmen mit einer - wie ich finde - eigenen Ausstrahlung und entspannten Sinnlichkeit.


"Legs in the Dark I" 2019


SKULPTUREN


"Crazy Colours" 2015

 

"Carribean Beauty" 2015


DEKOVORSCHLÄGE

Bilder in unterschiedlichen Kombinationen und Räumlichkeiten.


"Plaid Skirt" 2016

 

 "Paris in Love" 2017

 

"Memories on the Beach" 2018

 

"Thoughtful Girl" 2018